Seit Anfang Februar ist es soweit: Die Referenzschnittstelle S/PRI, die seit einigen Jahren von den TK-Verbänden BUGLAS und VATM, dem WS S/PRI und der Deutschen Telekom unterstützt und fortentwickelt wurde, ist nun für die gesamte Branche in der Version 4.0 verfügbar. Für die Durchführung des Konformitätstests konnte das Unternehmen XConnect gewonnen werden.

Die neue Schnittstelle unterstützt maßgeblich den in den nächsten Jahren anstehenden NGA-Ausbau und ermöglicht die schnelle und kosteneffiziente Bestellung und Abwicklung sowohl von kupfer- als auch glasfaserbasierten Endkundenanschlüssen. Für die Zertifizierung stehen verschiedene Lizenzmodelle – ausgerichtet auf den jeweiligen Bedarf der Unternehmen – zur Verfügung, die wir allen Marktteilnehmern unabhängig von ihrer Größe oder Verbandszugehörigkeit anbieten möchten. Alle Verbände begrüßen ausdrücklich die schnelle Einführung der Schnittstelle.

Rabattaktion verlängert

Der eingeräumte Rabatt kann bis zum 31. März 2016 verlängert werden. Frühbuchern wird damit ein Preisvorteil in Höhe von 1.000,- Euro eingeräumt. Schon Ihre Anmeldung reicht aus – die tatsächliche Durchführung des KFT kann jedes Unternehmen bilateral mit XConnect zu einem späteren Zeitpunkt vereinbaren.

Weitere Einzelheiten zur Schnittstelle, zu den verschiedenen Lizenz- und Dienstleistungsmodellen, zum Ablauf des Zertifizierungsprozesses und zu den Preisen finden Sie unter http://www.ak-spri.de sowie unter http://www.xconnect.de.